Mit der Alarmstufe gilt in Sporthallen die 2G Regel.

Handball, Tennis, Turnen

Mit der Alarmstufe gilt in Sporthallen die 2G Regel.

Liebe Mitglieder,

ab sofort gilt die Corona Alarmstufe der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Damit gilt für Trainings- und Übungsstunden in Sporthallen die 2G Regel. Teilnahme an den Trainings- und Übungsstunden mit durchgeführtem Test ist somit leider nicht mehr möglich. Bitte haben Sie Verständnis. Übungsleiter und Trainer sind für die Einhaltung verantwortlich. Bitte befolgen Sie unbedingt deren Anweisungen.

Ihre Vorstände Reiner Käss und Thomas Lutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.